unsere AGB

Allgemeines:
Die nachstehenden Bedingungen sind ein integrierter Bestandteil der Offerte, der Bestellung, der Lieferung und der Auftragsbestätigung.
Für alle vorliegenden und künftigen Angebote und Lieferungen gelten die nachstehenden Bedingungen. Spätestens mit der Bestellung gelten diese Lieferungs- und Zahlungsbedingungen als akzeptiert. Abweichungen und besondere Vereinbarungen mit Aussendienstmitarbeitern haben nur Gültigkeit, wenn sie schriftlich rechtsgültig bestätigt oder wenn der Auftrag stillschweigend zu den getroffenen Bedingungen ausgeführt wird. Die vorliegenden Bedingungen können durch entsprechende Anzeige an den Kunden jederzeit abgeändert oder widerrufen werden.
Der Liefervertrag für Anlagen gilt als abgeschlossen, wenn wir nach Eingang einer Bestellung ihre Annahme inkl. Pläne schriflich bestätigt haben.

Offertstellung und technische Unterlagen:
Alle unsere Offerten, schriftlich, telefonisch oder mündlich, verstehen sich freibleibend, falls nicht anders schriftlich vereinbart. Wir bemühen uns, die angebotenen Preise, Mengen, Qualitäten und Lieferfristen einzuhalten.
Technische Unterlagen wie Zeichnungen, Beschreibungen, Abbildungen, Schemas und dergleichen, sind nur annähernd massgebend.
Sämtliche technischen Unterlagen bleiben geistiges Eigentum der Herstellerfrma oder Jost & Kekeis, Tank & Handel Schweiz  AG und dürfen weder kopiert noch vervielfältigt noch Dritten in irgendeiner Weise zur Kenntnis gebracht, noch zur Anfertigung des Werkes oder von Bestandteilen verwendet werden. Sie dürfen ausschliesslich für die Wartung und Bedienung genutzt werden, soweit sie von uns entsprechend gekennzeichnet worden sind.

Preis und Transport:
Die Preise verstehen sich für die ganze Schweiz , in frei verfügbaren Schweizerfranken, ohne irgendwelche Abzüge. Sämtliche Nebenkosten, wie z.B. die Kosten für Verpackung, Entsorgung, Fracht, Versicherung und anderen Bewilligungen sowie Beurkundungen, gehen zu Lasten des Bestellers. Obige Daten sind verbindlich, sofern für einzelne Aufträge nicht speziell schrifliche Vereinbarungen getroffen wurden.
Wir behalten uns eine Preisanpassung vor, falls sich zwischen dem Zeitpunkt des Angebots und der vertragsgemässen Ablieferung die Lohnansätze, die Materialpreise oder Abgaben ändern.
Versand-, Verpackungs- und Transportkosten werden separat nach Gewicht und Entfernung erhoben.

Zahlungsbedingungen:
Die Zahlungen sind vom Besteller an uns ohne Abzug von Skonto, Spesen, Steuern und Gebühren irgendwelcher Art innert 30 Tagen zu leisten. Hält der Besteller den vereinbarten Zahlungstermin nicht ein, so hat er ohne besondere Mahnung vom Zeitpunkt der Fälligkeit an einen Verzugszins von 5% zu entrichten. Durch die Leistung von Verzugszinsen wird die Verpflichtung zu vetragsgemässer Zahlung nicht aufgehoben. Der Empfänger hat die Rechnung nach Erhalt sofort zu prüfen. Beanstandungen sind innert 8 Tagen nach Rechnungsdatum zu melden. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Rechnung als akzeptiert.

Eigentumsvorbehalt:
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung unser Eigentum.

Prüfung und Abnahme der Lieferung:
Der Besteller hat uns allfällige Mängel innerhalb von 8 Tagen bekanntzugeben. Unterlässt er dies, so gilt die Lieferung als angenommen.

Transport und Versicherung:
Besondere Wünsche betreffend Versand und Versicherung sind uns rechtzeitig und schriftlich bekanntzugeben. Der Transport erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Beschwerden im Zusammenhang mit dem Transport sind vom Besteller bei Erhalt der Lieferung unverzüglich an den Frachtführer zu richten.

Garantiebestimmungen:
Garantieansprüche has der Kunde ausdrücklich als solche geltend zu machen. Wir verpflichten uns, das Gerät, bzw. alle Teile, die während der Garantiezeit nachweisbar zufolge schlechten Materials, fehlerhafter Konstruktion oder mangelhafter Ausführung schadhaft oder unbrauchbar werden, so rasch als möglich nach unserer Wahl in unserer Werkstatt zu reparieren oder zu ersetzen. Ein Austausch gegen ein neues Gerät oder die Rücknahme mit Rückerstattung des Kaufbetrages ist nicht möglich. Transportierbare Geräte sind uns franko einzusenden. Ersetzte Teile werden unser Eigentum und müssen auf Verlangen zurückgegeben werden. Jede Haftung für Schadenersatzforderungen, insbesondere als Folge direkter oder indirekter Schäden, sowie für Unkosten und Montagekosten wird abgelehnt. Verpackungen, Aus- und Einbaukosten gehen zu Lasten des Kunden. Fahr- oder Transportkosten werden ab dem vierten Monat nach Inbetriebnahme dem Kunden verrechnet. Es besteht kei Anspruch auf Wandelung oder Minderung. Jeder weitere Anspruch des Bestellers wegen mangelhafter Lieferung, insbesondere auf Schadensersatz und Auflösung des Vertrages, ist ausgeschlossen.
Die Garantiezeit für CPE-Geräte beträgt 24 Monate. Für alle anderen Geräte 12 Monate, und weitere 12 Monate auf Produktions- und Materialfehler, bei Tag- und Nachbetrieb 12 Monate.
Die Garantiezeit für Ersatzteile beträgt 6 Monate nach Einbau (ersetzt durch uns).
Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden infolge natürlicher Abnutzung, mangelhafter Wartung, Missachtung von Betriebsvorschriften, falscher Handhabung, übermässiger Beanspruchung, ungeeigneter Betriebsmittel, chemischer oder elektrolytischer Einflüsse, mangelhafter, nicht von uns ausgeführter Bau- und Montagearbeiten, sowie infolge anderer Gründe, die wir nicht zu vertreten haben.
Die Garantie erlischt, wenn der Besteller oder Dritte ohne schrifliche Zustimmung von uns, Änderungen oder Reparaturen an der Lieferung vornehmen.

Rücknahmen:
Wegen Nichtgebrauchts werden keine Geräte zurückgenommen. Neue und einwandfreie Zubehör- und Ersatzteile werden ausnahmsweise in dem Folgemonat ab Lieferung zurück genommen. Voraussetzung für eine Gutschrift sind vollständige Angaben des Bestellers über die Lieferdaten (Rechnung Nr., Positionen, etc.). Für retournierte Waren in Originalverpackung erfolgt eine Gutschrift für maximal 80% des Verrechnungspreises (bei falschen Lieferungen 100%). Die Gutschrift muss mindestens Fr. 50.00 betragen.

Gültigkeit:
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind verbindlich. Anderslautende Bedingungen des Bestellers haben nur Gültigkeit, soweit sie von uns ausdrücklich und schriftlich bestätigt worden sind.

Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Erfüllungsort und Gerichtsstand für den Besteller ist unser Sitz in Rümlang.

 

  • Facebook Clean
  • LinkedIn Clean
  • Google+ Clean